Sie sind.

Unternehmer. Geschäftsführer. Bereichsleiter. Chef. Vorstand. Politiker. Parlamentarier. Präsident. Verwaltungsrat.

Entscheider.

Sie wollen.

Für Ihre Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten, Wähler, Mitglieder, Partner, sprich Ihre Zielgruppe.

Bessere Entscheide.

Sie suchen.

Ein spannendes Referat

für Ihren Kunden-, Mitarbeiter-, Lieferanten- oder

Partneranlass.

Einen Referenten.



* * * * N  E  W  S  * * * *   N  E  W  S  *  * * *  N  E  W  S  * * * * 


Aktuelles Buch: Es hat sich AUSVERKAUFT!
(ISBN 9783751913621)
Das aktuelle Buch des Entscheidungsarchitekten ist ab sofort bestellbar. Bestellen Sie Ihr Exemplar aus der limitierten 1. Auflage mit einem Rabatt von CHF 20.00 gegenüber dem UVP gleich jetzt, bevor es alle anderen tun.

Lernen Sie anhand des HUMAN DECISION DESIGN MODEL®, wie Sie Entscheidungen Ihrer Kunden aktiv gestalten anstatt weiterhin zu verkaufen und werden Sie noch erfolgreicher!

 

 

*  A  K  T  U  E  L  L  *  *  A  K  T  U  E  L  L  *  * A  K  T  U  E  L  L  * 

Artikel über Verhaltensökonomie und Digitalisierung auf MoreThanDigital. Vorsicht: Klartext

- Artikel über Change Management aus verhaltensökonomischer Perspektive in der PERSONALWIRTSCHAFT (D).

Referat auf YouTube mit dem Titel "Nicht zu entscheiden ist auch eine Entscheidung!" Viel Vergnügen.


Der Entscheidungsarchitekt kennt die menschlichen Entscheidungsmuster. Dies ermöglicht ihm die Entscheidungen Ihres Gegenübers resp. Ihrer Zielgruppe (Kunden, Lieferanten, Wähler, etc.) zu gestalten. Sein Tätigkeitsgebiet ist umfassend, im privatwirtschaftlichen wie auch im öffentlichen Bereich und reicht bspw. von Kosteneinsparung bis Umsatzsteigerung, von Preisgestaltung bis Strategie oder von Verkauf bis Marketing

Als Referent und Edutainer ermöglicht er Ihren Gästen dank Live-Experimente eindrückliche Einblicke in menschliche Entscheidungsmuster und zeigt den Teilnehmern auf, wie  Sie dieses Wissen erfolgreich in Ihrer Funktion einsetzen können. 

Entscheidungsarchitektur bedient sich der Erkenntnisse der Verhaltensökonomie und nutzt die gut erforschten menschlichen Entscheidungsmechanismen. Unsere Entscheidungen treffen wir selten rational sondern meist intuitiv. Lernen Sie hier Ihren Entscheidungstypus kennen. Wir bedienen uns regelmässig Heuristiken (Faustregeln) und  wir machen Fehler (sog. Biases). Da unsere Entscheidungsmuster systematischen (d. h. wiederkehrend und reproduzierbar) auftreten, können Entscheidungen mittels Entscheidungsarchitektur gestaltet werden. 
Denn Ihre Zielgruppe soll sich richtig entscheiden - nämlich fü
r Sie!

Die Anwendungsmöglichkeiten von Entscheidungsarchitektur sind beinahe unbegrenzt. Einige anschauliche Beispiele geben einen kleinen Einblick.  Kleine Massnahmen mit grosser Wirkung.

 

Grundlage jeder Beratung des Entscheidungsarchitekten bildet das von ihm entwickelte  HUMAN DECISION DESIGN MODEL®. Dieses vereint die Erkenntnisse aus über 50 Jahre Verhaltensforschung und seiner über 20 jährigen Vertriebs- und Beratungserfahrung. Das Modell erschliesst dem Anwender nicht nur die Welt der menschlichen Entscheidungsmuster, sondern ermöglicht es ihm gleichzeitig, die Entscheidungen seines Gegenübers aktiv zu gestallten.  

 

Lernen Sie mehr über diese wissenschaftlich fundierte Methode, die fast zu gut klingt um wahr zu sein!

Kundenerfahrungen mit dem Entscheidungsarchitekten sind glaubhafter als vollmundige Eigenwerbung.

 

Der erste Schritt zu besseren Entscheidungen ist der Einfachste! Hinterlassen Sie dem Entscheidungsarchitekten eine Nachricht und er wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Er freut sich auf Sie!